[LOTRO.com Versionshinweise] Versionshinweise zu Update 25.2

Nachrichten von Lotro.com. Serverdowntimes Updates und andere Neuigkeiten direkt zum Spiel
Antworten
Auenland BOTe
Beiträge: 19
https://slaskielokalnie.pl/kuchnie.php
Registriert: Montag 30. Dezember 2019, 17:21

[LOTRO.com Versionshinweise] Versionshinweise zu Update 25.2

Beitrag von Auenland BOTe » Freitag 17. Januar 2020, 14:42

Versionshinweise zu Update 25.2

Hier sind die Versionshinweise für Update 25.2, veröffentlicht am Donnerstag, den 9. Januar.

Neuigkeiten und Hinweise:

Klassen
  • Hauptmannsherolde verursachen nun Westernis-Schaden.
  • Begleiter von Kundigen verursachen nun Beleriand-Schaden.
Handwerkskunst
  • Schneider, Schmiede, Waffenschmiede und Drechsler können nun neue Ausrüstung herstellen.
  • Das Rezept für "Gekochte Karotten" wurde geändert und erfordert nun Butter und Wasser anstatt Schmalz.
  • Das Rezept für "Gefüllter Kohlkopf" wurde geändert und erforder nun eine Kartoffel anstatt einer Schweinshaxe.
  • Sanft mondbeschienene Essenzen werden nun zu einer formbaren mondbeschienenen Essenz entzaubert. Für die Herstellung mächtigerer Essenzen werden nun formbare mondbeschienene Essenzen benötigt.
  • Der Kurzhinweis von "Nötige Erfindungsgabe" gibt nun den korrekten Bonus an.
  • Kritische Ausrüstung des Hauptmanns bieten nun zusätzliche Werte.
Gegenstände
  • Rüstung aus den Sets "der Täler", "des Schlunds", "aus den Waffenkammern des Tals" und "Schattenumwoben" können nun wie vorgesehen gefärbt werden.
  • Der Einrichtungsgegenstand „Schlafende Katze“ kann nun auf einem kleinen Einrichtungsfeld im Garten aufgestellt werden, nicht mehr nur auf großen Einrichtungsfeldern in der Unterkunft.
  • Boni auf die Gegenstandsstufe in den Minas Morgul-Instanzen werden nun korrekt angewandt.
  • 50 Siegel von Imlad Ithil können nun gegen ein Relikt von Minas Ithil eingetauscht werden.
  • Draigochschuppen werden nun in Handwerksbeuteln aufbewahrt.
  • Schriftrollen der universellen Handwerkskunde sind nun mit hergestellten Schriftrollen der Kunde stapelbar.
Aufgaben und Abenteuergebiete
  • In der Landschaft von Minas Morgul wurden einige Probleme mit dem Terrain und der Platzierung behoben.
  • Diverse hochstufigfe Aufgaben von Minas Morgul wurden aktualisiert.
  • Aridmane in der Instanz Gauntord lassen nun mit einer geringen Wahrscheinlichkeit Rufrelikte der Stufe 1 fallen.
  • Von Hultvis ist nun eine Schnelle Reise nach Vegbar möglich.
  • In Minas Morgul ist für "Der Zorn Gothmogs" und "Ein rachsüchtiges Herz" nun eine bessere Niederlage-Position verfügbar.
  • Drei-Personen-Instanzen erhalten nun die Solo-Version der Erbeneffekte.
  • Die Stärkungen von Duellanten- und Beschützer-Erben wurden verringert.
  • Die Routen von Stallmeistern in Wohnvierteln, die zu anderen Wohnvierteln führen, werden nun wie vorgesehen entdeckt, wenn Ihr in einem Wohnviertel mit einem Stallmeister sprecht. Diverse Routen, die von Stallmeistern in Wohnvierteln angeboten werden, erfordern nun wie vorgesehen ein laufendes oder ehemaliges Abonnement für das Reisen mit Silber. Reisen zwischen Wohnvierteln, Festorten und Anfangsgebieten bleiben ohne Einschränkungen mit Silber möglich.
  • Die Aufgabenreihe „Die Entdeckung des Nachfahren" ist nun für Konten mit der Rohan™"-Legendäre-Edition auf den legendären Welten Anor und Ithil verfügbar.
Eigenschaften
  • Die Inspirierenden Schreie und Rufe des Barden haben eine aktualisierte Kurzinfo erhalten, die die Dauer angibt.
Benutzeroberfläche
  • Die Textbeschreibung für Macht wurde für Waffenmeister, Wächter und Beorninger aktualisiert.
  • Klassen-Gegenstände wie die Taschen von Runenbewahrern können nun über die Aussehen-Benutzeroberfläche ein- und ausgeblendet werden.


Source: https://www.lotro.com/forums/showthread ... to=newpost

Antworten